1985 wurde die LP Harte Zeiten der Deutschpunkband Ausbruch das erste Mal veröffentlicht (Roof Music).

36 Jahre später erscheint diese Platte, die zweifelsohne als ein Teil der Punkgeschichte anzusehen ist, erstmals auf Tape. Möglich gemacht haben das die tollen Menschen von Black Cat Tapes und Twisted Chords. Zusätzlich zu dem 85er Album ist außerdem die EP Träume Von Gestern auf dem Tape enthalten. Träume Von Gestern ist eine Compilation von mehreren Samplerbeiträgen im Zeitraum von 1984-1990. Die EP wurde erstmals 2015 von Twisted Chords veröffentlicht. Nun auch zum ersten Mal auf Tape.

Wer Ausbruch bislang nicht kennt, wird beim Hören schnell merken, dass ihre Texte leider nach wie vor nicht allzu viel an Aktualität verloren haben. Es gibt immer noch Zu viele Nazis.

Black Cat Tapes und Twisted Chords haben dem Meilenstein von Ausbruch ein neues Format gegeben und auf welches Medium passt Punkrock besser als auf Kassette? Chapeau und Danke.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.