Der aus Panama City, Panama stammende 17-jährige Singer-Songwriter Diego Miranda schafft Dank seiner sehr Westcoast- R ‘n’ B-geprägten Arrangements dem Latino-Image zu entgehen. Gefühlvolle romantische Balladen sind genau das was man überwiegend von ihm zu hören bekommt.

Geprägt durch seine Leidenschaft fürs Musiktheater hat Diego Miranda bereits in der Jugend Erfahrung mit Bühnenpräsenz und Auftritten vor Publikum gesammelt. Genau die richtige Basis um sein sehr persönlichen Geschichten von Liebe, Enttäuschungen und Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Menschen in seinen Lieder authentisch zu transportieren.

Nach seiner Debüt-Single Lost in my mind (2021) liegt nun die zweite Singel Polaroid vor, die davon erzählt, wie schön es ist, wenn man an Tiefpunkten und bei Miederlagen einen guten Freund an seiner Seite hat.

Der schöne Pop-Song gehört auf jede gut sortierte Playlist für einen unaufgeregten Alltag.

Titelbild: Diego Miranda | (c) Diego Miranda

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.