Bereits gestern spielten die Isländer auf ihrem eigenen Festival Norður og Niður einen fast zweieinhalbstündigen Gig, der auf YouTube live übertragen wurde.


Auf ihrer Website und und hier können Fans dieses Konzert nun noch in voller Länge miterleben.

Auf dem dreitägigen Festival traten neben den Mannen um Leadsänger Jonsi unter anderem noch Mogwai und Peaches auf. Außerdem gab es exklusiv vor Ort eine auf 100 Stück Limitierte LP-Sammlung mit unveröffentlichtem Material (wir berichteten).

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.