Die UK-Band Delta Sleep veröffentlicht zurzeit wöchentlich donnerstags ein neues Video mit stripped-down-Versionen ihrer Songs. 

Die Sessions sind während ihrer Tourneen auf der ganzen Welt innerhalb der letzten 4 Jahre entstanden und münden in einer einmalig produzierten LP. Diese wird den Namen Soft Sounds tragen & über Big Scary Monsters erscheinen.

Soft Sounds soll ein Denkmal an die Zeit und die Orte sein, die Delta Sleep in ihrer Schaffenszeit bisher bereisen durften. Während der letzten 4 Jahre zeichnete das fleißige Quartett aus Brighton immer wieder kleine Akustiksessions auf – ohne großen Plan. In unterschiedlichen Settings, ohne die Absicht, diese Sessions wirklich zu veröffentlichen.

Nachdem Corona den Plänen zu einer weltweiten Tour und einem neuen Album vorerst einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, hat die Band diese Sessions nun kompiliert und daraus Soft Sounds gestrickt. Insgesamt zehn Titel, Unplugged-Versionen und Neuarrangements von Stücken aus ihrer gesamten Diskographie, aufgenommen in Paris, Tokio, Brooklyn, Dallas, Los Angeles oder am ägäischen Meer.

Das aktuell erschienene Video zu Three Ghosts habe ich zugeschickt bekommen und mich mit der Band und der aktuellen Situation befasst.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Das Video und der Song sowie die Location und die Menschen haben mich förmlich verschluckt. Es geht im Clip um eine entspannte Zeit in Griechenland. Eine Zeit, die ich vor 2015 selbst erleben durfte. Delta Sleep haben es geschafft, in mir eine gewisse Spannung zu wecken. Getrieben davon und dem Spaß an der Musik haben wir die Chance bekommen, den Jungs ein paar Fragen zu stellen.

Delta Sleep | (c) Adrian Cantu

Beantwortet hat sie uns Devin Yuceil der Sänger der Band.

Griechenland, so friedlich wie in eurem Video, war es für mich seit 2015 nicht mehr in der Ägäis. Wie ist eure Meinung, wie ist eure Sicht der Dinge?

Ich möchte die politische Seite der Dinge lieber nicht kommentieren, da für das Lied nicht relevant ist. Three Ghosts ist eine Geschichte über die menschliche Verfassung, keine politische Aussage. Es ist eine introspektive Geschichte über Erinnerung, Nostalgie, Verlust und Kämpfe mit der psychischen Gesundheit. Sowie der Versuch, sich damit abzufinden und dies den Angehörigen und den Menschen um Sie herum mitzuteilen.

Drei Geister klingen für mich wie ein stiller Protest, stimmst du zu?

Es ist speziell eine persönliche Geschichte für mich, als mein Großvater in den letzten Jahren seines Lebens an Alzheimer litt. Ich wollte verstehen, was während dieser Zeit in seinem Kopf vor sich gegangen sein könnte. Mein Ziel war es also, ein Bild sowohl visuell als auch narrativ zu malen. Um ein Gefühl dafür zu vermitteln, wie er sich gefühlt haben könnte. Aber nie in der Lage war, vollständig zu kommunizieren.

Was plant ihr, nachdem das Covid-Problem vorbei ist? Können wir erwarten, Delta Sleep auch in unserem Breitengrad zu sehen?

Die Covid-Krise hat uns wirklich hart getroffen (wie so viele andere auch), wir mussten mindestens 50 Shows auf der ganzen Welt absagen, was eine schwer zu schluckende Pille war. Aber wir haben versucht, diesen Moment der Pause zu kanalisieren und daraus etwas Produktives zu machen, wir sind bereits zu 60% mit unserem neuen Album fertig. Die Songs klingen so gut und wir können es kaum erwarten, ins Studio zu gehen und diese neuen Babys zum Leben zu erwecken!

Sobald wir wieder in einem Raum voller Menschen spielen dürfen, können wir es kaum erwarten, wieder nach Deutschland zu kommen. Wir vermissen es sehr und lieben unsere deutschen Fans!

Titelbild: Delta Sleep | (c) Adrian Cantu

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

0 0 Stimme
Gesamt