Vor 2 Tagen entdeckten Fans in Frankreich Fleet Foxes-Poster an einer Hauswand mit dem Datum 22.09.2020 und dem Titel Shore.

Fleet Foxes posteten es auf Instagram und sorgten für mächtig Aufregung im Netz. Jetzt meldete sich auch Robin Pecknold zu Wort und bestätigte den Release auf ihrer Band-Website. Die Platte wird von einem Film begleitet werden, der zur selben Zeit veröffentlicht werden soll.

Ab morgen, 22.09.2020 um 15:30 Uhr, könnt ihr das erste Fleet Foxes-Album seit Crack-up von 2017 im Livestream hören.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Titelbild: Fleet Foxes | (c) Sean Pecknold

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.