Bei Vimeo ist gestern ein Video aufgetaucht, dass The Cure Fans‘ Herzen höher schlagen lässt – der Musikdokumentarfilm „The Cure in Orange“ von 1986/87.


In Orange? Eigentlich heißt es doch The Cure – In Black. Regisseur Pope hat ein zeitlosen Klassiker geschaffen. Hier passt alles, die Band, die Titel, die Aufnahme, die Location.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Tracklist:
Introduction
Shake Dog Shake
Piggy in the Mirror
Play for Today
A Strange Day
Primary
Kyoto Song
Charlotte Sometimes
In Between Days
The Walk
A Night Like This
Push
One Hundred Years
A Forest
Sinking
Close to Me
Let’s Go to Bed
Six Different Ways
Three Imaginary Boys
Boys Don’t Cry
Faith
Give Me It
10.15 Saturday Night
Killing an Arab

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.