EXKLUSIVE PREMIERE: Vest – HDF

EXKLUSIVE PREMIERE: Vest – HDF

Keine sechs Monate nach ihrem ersten Präriereißer wurde uns per Morsecode gemeldet, Vest seien im Studio gewesen und hätten nicht nur ordentlich Verwirrung gestiftet, sondern sind nach einem ordentlichen Absacker im Saloon um die Ecke mit fünf Songs davongeritten.

Kathrin SpeedgirlsAlex UpflussMatthis Champain Death und Phillip Community Service sind erwacht aus ihrem Winterschlaf, geben das Kommando „Aufsitzen““ schnüren ihre Pistolenhalfter an und bestücken ihre Patronengürtel mit auf den Frühling einstimmenden, gezielt auf die Reise geschickten Musikhülsen.

Nach ihrem ersten Demo-Song An Keinem Tag befördern uns hier die vier, noch lange nicht abgehalfterten Musiker:innen auf einen sechs Etappen andauernden Ritt in Richtung weiße Bohnen und veganen Speck. Nach getaner Arbeit haben sich die vier diese weit verbreitete lagerfeuertaugliche Köstlichkeit zum Ausklang des Abends redlich verdient. Ihr Ruf klingt meilenweit bis in das nächste Bundesland voraus, denn ihr mit allerlei quietschenden Gitarrenriffs bestückter Mix aus von allen guten Geistern verlassen agierenden Stimmlagen und aus der Postkutschen- Rettungsformation plötzlich abbiegenden Bass-und Schlagzeug Dynamiken bestimmt er den weiten Abendhimmel der Prärie. Fünf Songs werden ohne Stop und große Diskussion aus den Trommeln geschleudert, so dass das dickste Ass im Ärmel des gewieftesten Blackjackers einfach zum Blindgänger degradiert und dieser heute mal nicht den Jackpot abräumt.

Leider müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden und von der Wahrheit dieser Worte könnt ihr euch erst am 12.05.2023 überzeugen, denn an diesem Tag kriecht die erste richtige Veröffentlichung der Westen aus ihrem Versteck via Bandcamp.

Schon heute gibt es exklusiv bei uns den Song HDF auf die Ohren:

Um euch jetzt nicht komplett sprachlos im aufkommenden Regen stehen zu lassen, servieren uns Vest zur allerbesten Saloon-Time den ersten Song HDF und wie ich im Prärie-Kurier lesen durfte, ist Lee Hollis, Sänger der Spermbirds und Steakknife Frontmann großer Fan der Band. Mr.Hollis singt nicht nur, schreibt von Zeit zu Zeit ein Buch, sondern steht regelmäßig im Karate Klub Meier hinter dem Tresen und versorgt auch mal zusammen mit Alex Upfluss die zahlenden Gäste mit Erfrischungen.

Erscheinen wird das „Wild-West-Massaker“ via Tellermiene//Bein ab Records auf der guten, alten Musikkassette und wenn die Autor:innen der seit 1970 existierenden Westernromanheftreihe Lassiter ihren Helden auf eine Zeitreise in die Zukunft schicken würden, stünden die Chancen hoch, das Vest den Showdown des Ausflugs musikalisch untermalen.

Titelbild: Vest | (c) Vest

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 04.05.2023Zuletzt bearbeitet: 04.05.2023414 WörterLesedauer 2,1 MinAnsichten: 1271Kategorien: News, StreamsSchlagwörter: 0 Kommentare on EXKLUSIVE PREMIERE: Vest – HDF
Von |Veröffentlicht am: 04.05.2023|Zuletzt bearbeitet: 04.05.2023|414 Wörter|Lesedauer 2,1 Min|Ansichten: 1271|Kategorien: News, Streams|Schlagwörter: |0 Kommentare on EXKLUSIVE PREMIERE: Vest – HDF|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Nico Pfueller

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer