Aus Island kommt bekanntlich ausschließlich hochqualitative, intelligente Musik. In die Reihe von Künstlern wie Björk, Sigur Rós oder Agent Fresco darf sich nun der 21-jährige Ásgeir Trausti einreihen, dessen Debütalbum „In The Silence“ 2014 international erscheinen wird. Tatsächlich handelt es sich hierbei um eine Re-Release, da Ásgeirs Debüt in Island bereits 2012 erschienen ist, damals allerdings in isländischer Sprache. Die Lyrics hat John Grant mit ins Englische übersetzt und dabei wohl größtmöglichen Wert auf eine originalgetreue Übertragung gelegt.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Die Mischung aus Folk und elektronischen Samples, die in erster Linie von Ásgeirs schwermütigem, hohen Gesang getragen wird, hat in Island bereits viele Fans. „Dýrð í dauðaþögn“ wurde gar als bis dato erfolgreichstes isländisches Debütalbum gefeiert. Bei 30.000 verkauften Platten besitzt es circa jeder zehnte Isländer. Ob sich die Erfolgsgeschichte auch auf internationaler Ebene weiterspinnen lässt, wird die Zeit zeigen. Wir blicken gespannt auf den 24. Januar.

Free EP

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.