Peer Meter / Rem Broo – Beethoven – Unsterbliches Genie

Peer Meter / Rem Broo – Beethoven – Unsterbliches Genie

Zum 250. Todestag von Ludwig van Beethoven ist im Carlsen Verlag das Comic-Buch Beethoven – Unsterbliches Genie erschienen.

Buch kaufen Vö: 12.03.2020 Carlsen Verlag

Klingt zunächst abgedroschen, eine Biografie über einen berühmten Komponisten zum Todestag. Das Buch-Cover ziert auf heroische Weise den mit sieben Händen bestückten Komponisten. Doch weit gefehlt. Beginnt man das Buch zu lesen und zu betrachten, merkt man schnell, das der Fokus weit weg ist von dem eigentlichen Hauptdarsteller. Dieser ist nämlich gerade verstorben und so rücken die Menschen in den Vordergrund, die meinen Geschichten über ihn erzählen zu können und etwas von dem Ruhm abhaben wollen. Und das sind nicht wenige.

So begeben wir uns zunächst auf eine Kutschfahrt durch das alte Wien. Zeichner Remo Broo hat für jede Stimmung eigene Farben, die die Szenen wunderbar untermalen. Im Verlaufe des Buchs kommen einige Menschen zu Wort und alle wollen irgendetwas mit dem großen Ludwig van zu tun gehabt haben. Leichenfledderei at it’s best könnte man sagen.

Beethoven – Unsterbliches Genie ist dank des sehr interessanten Konzepts und der abwechslungsreichen Farbgestaltung eine Graphic Novel, die sich von den „normalen“ Erinnerungs- und Gedenkbüchern absetzt und heraussticht.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 17.05.2020Zuletzt bearbeitet: 17.05.2020197 WörterLesedauer 1 MinAnsichten: 963Kategorien: BuchSchlagwörter: , 0 Kommentare on Peer Meter / Rem Broo – Beethoven – Unsterbliches Genie
Von |Veröffentlicht am: 17.05.2020|Zuletzt bearbeitet: 17.05.2020|197 Wörter|Lesedauer 1 Min|Ansichten: 963|Kategorien: Buch|Schlagwörter: , |0 Kommentare on Peer Meter / Rem Broo – Beethoven – Unsterbliches Genie|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Paul Schall

Hat sich nach elfJahren an Köln gewöhnt, ist aber noch immer nicht 100% davon überzeugt. Mag gerne Pizza, Pasta und Punkrock, ist aber auch anderen veganen Spezialitäten und anderen Musikgenres nicht abgeneigt. Ist außerdem Fußballfan und ständig von vielem angepisst.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer