Liima ist ein musikalisches Projekt der dänischen Band Efterklang und dem finnischen Perkussionisten Tatu Rönkkö.


Nachdem sie über ein Jahr gemeinsam live aufgetreten sind, führen sie die Idee des Pop-Avantgardismusweiter und bauen den experimentellen Sound von Efterklang um rhytmusbasierte Trommeleinheiten aus. Mit der ersten Single “Amerika” beweisen sie, dass sie noch perkussiver und elektronischer klingen können als auf dem zuletzt von Efterklang veröffentlichten Album “Piramida”. Die Single besticht durch die Reduzierung der Instrumente und entwickelt dennoch eine lockere Dynamik. Ähnlich dynamisch ging das Quartett die Aufnahmen für ihr Debüt an: Das für den 18. März angekündigte Debütalbum von Liima mit dem Titel “ii” entstand in Finnland, Berlin, Istanbul und Madeira.

Außerdem dürfen wir uns auf Tourdaten von Liima, das auf finnisch übrigens Leim/Kleber bedeutet, freuen:
20.04. Nürnberg – Z-Bau
21.04. Berlin – Berghain
28.04. Hannover – Feinkost Lampe

Tickets!