Sieht aus wie ein Interview, ist aber eigentlich mehr.

Zinnschauer sind bis Ende Februar auf einer 30 Stationen umfassenden Tour. Der Tourauftakt fand am 9.1. in der PiN Homebase dem Solinger Waldmeister statt. Wir haben das genutzt und mit Jakob und Sjard vor dem Gig ein Interview geführt. Die beiden reden über Märchen-Emo, The Hirsch Effekt und ihr aktuelles Album „Hunger.Stille“. Zudem gibt es noch ein paar Eindrücke vom Solinger Konzert. Aber zu viel verraten ist dann irgendwie auch Quatsch. Ihr könnt euch das ja einfach mal ansehen, ihr … hochgeschätzten Leser.

PS: Es geht übrigens nicht nur in Solingen so ab wenn Zinnschauer auftreten :-)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.