Maggot Heart: „Looking Back At You“-Video und neues Album „Hunger“

Maggot Heart: „Looking Back At You“-Video und neues Album „Hunger“

Am 27.09.2023 erscheint das mittlerweile dritte Album der Berliner Rock- und Post-Punk-Band Maggot Heart rund um die Gitarristin und Sängerin Linnéa Olsson, Bassistin Olivia Airey und Schlagzeuger Uno Bruniusson.

Nach der City Girls EP, dem Debut Dusk To Dusk (2017) und der zweiten Langrille Merci Machine, trägt Album Nummer drei nun den Namen Hunger. Dieses wurde in Berlin aufgenommen und von dem renommierten amerikanischen Produzenten und Tontechniker Ben Greenberg (Metz, Portrayal Of Guilt) abgemischt.

Zur Albumankündigung veröffentlichte die Band nun ein neues Video zur Single Looking Back At You. Dieses könnt ihr Euch hier ansehen.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Sängerin Linnéa Olsson kommentiert den Track wie folgt:

Einer der aggressiveren Songs auf dem Album und definitiv einer der wütendsten Texte, die ich je geschrieben habe; Looking Back at You handelt von der Rückgewinnung der Macht. Das Video spielt mit dem Konzept, beobachtet zu werden, so etwas wie ‘Schrödinger’s Woman’! Einer meiner Favoriten auf dem Album.

Musikalisch werden Maggot Heart mit so unterschiedlichen Acts wie Patti Smith, Sonic Youth, The Stooges, Killing Joke und Voivod verglichen. Live war die Band sowohl mit Earthless in den USA und auch mit High On Fire und Amyl & The Sniffers in der EU unterwegs. Auch diverese Einladungen zum legendären Roadburn Festival kann die Band für sich verbuchen.

Neben einer umfangreichen US Tour mit satten 18 Dates wird das Trio ebenfalls ein paar Shows in Deutschland spielen:

  • 05.10.2023 – Hamburg, Hafenklang
  • 06.10.2023 – Bochum, Die Trompete
  • 07.10.2023 – Berlin, Urban Spree

Bestellt werden kann das Album sowohl auf Bandcamp als auch über das Label Svart Records.

Titelbild: Maggot Heart | (c) Sara Gewalt

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 01.07.2023Zuletzt bearbeitet: 01.07.2023276 WörterLesedauer 1,4 MinAnsichten: 620Kategorien: News, VideosSchlagwörter: 0 Kommentare on Maggot Heart: „Looking Back At You“-Video und neues Album „Hunger“
Von |Veröffentlicht am: 01.07.2023|Zuletzt bearbeitet: 01.07.2023|276 Wörter|Lesedauer 1,4 Min|Ansichten: 620|Kategorien: News, Videos|Schlagwörter: |0 Kommentare on Maggot Heart: „Looking Back At You“-Video und neues Album „Hunger“|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Marc Michael Mays

Hallo. Ich habe 2012 Pretty in Noise gegründet, bin 41 Jahre jung. Mein Beruf ist Textildrucker und Musikredakteur.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer