The Ocean: Neues Album Holocene ab 15.02.2023 vorbestellbar

The Ocean: Neues Album Holocene ab 15.02.2023 vorbestellbar

Noch während The Ocean auf ausgedehnter Tour mit Karnivool waren, wurde erst der neue Song Preboreal und dann ein neues Album namens Holocene angekündigt, mit dem The Ocean ihre Paläontologie-Phase beenden werden.

Anders als sonst bei allen anderen Alben entstanden die Songs diesmal nicht basierend auf Ideen von Gitarrist und Kopf der Band Robin Staps, sondern auf einer umfangreichen Preproduction von Keyboarder Peter Voigtmann und damit auf Synthesizer-Basis.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Das Album wird am 19. Mai erscheinen und sollte eigentlich ab heute vorbestellbar sein. Da aber bekanntlich Teile der Band auch beim Label Pelagic angestellt sind und somit gerade erst von der Tour zurück, wird der Pre-Order erst morgen starten. Und wie man es von The Ocean kennt wird es zahlreiche Versionen geben, unter anderem ein Boxset das auch die bereits erwähnte Preproduction enthält.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 14.02.2023Zuletzt bearbeitet: 15.02.2023145 WörterLesedauer 0,9 MinAnsichten: 613Kategorien: News0 Kommentare on The Ocean: Neues Album Holocene ab 15.02.2023 vorbestellbar
Von |Veröffentlicht am: 14.02.2023|Zuletzt bearbeitet: 15.02.2023|145 Wörter|Lesedauer 0,9 Min|Ansichten: 613|Kategorien: News|0 Kommentare on The Ocean: Neues Album Holocene ab 15.02.2023 vorbestellbar|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Arne Krause

Mein Fokus bei PiN liegt auf Neoklassik, Ambient, Progressive Rock, Post Rock und Electro. Und allem dazwischen (außer Indie).

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer