REPRESS: The Dillinger Escape Plan & Mike Patton – Irony is a Dead Scene

REPRESS: The Dillinger Escape Plan & Mike Patton – Irony is a Dead Scene

Woah, schon 20 Jahre ist es her, dass Mike Patton und The Dillinger Escape Plan, die zu dem Zeitpunkt noch auf der Suche nach Sänger Greg Puciato waren, die Musikwelt mit der EP Irony is a Deadscene auf den Kopf gestellt haben.

Was für eine Energie, welche Strukturen sprengenden Ideen – mein 17-jähriges Ich war gefangen und spätestens danach war endlich eine Definition dafür gefunden, was harte Musik wirklich ist und was sie alles sein kann. Eben nicht Korn, Metallica oder dergleichen, sondern anspruchsvolle, technische und gleichzeitig chaotische Sensation.

Zum Jubiläum spendiert Epitaph der EP ein limitiertes Repress in mehreren Versionen. Da sollte man schnell sein und zuschlagen, z.B. hier bei flight13.com!

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 22.03.2022Zuletzt bearbeitet: 04.04.2022121 WörterLesedauer 0,7 MinAnsichten: 828Kategorien: NewsSchlagwörter: , , 0 Kommentare on REPRESS: The Dillinger Escape Plan & Mike Patton – Irony is a Dead Scene
Von |Veröffentlicht am: 22.03.2022|Zuletzt bearbeitet: 04.04.2022|121 Wörter|Lesedauer 0,7 Min|Ansichten: 828|Kategorien: News|Schlagwörter: , , |0 Kommentare on REPRESS: The Dillinger Escape Plan & Mike Patton – Irony is a Dead Scene|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Arne Krause

Mein Fokus bei PiN liegt auf Neoklassik, Ambient, Progressive Rock, Post Rock und Electro. Und allem dazwischen (außer Indie).

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer