PREMIERE: Ultrablut – Teneriffa (EP)

PREMIERE: Ultrablut – Teneriffa (EP)

Zwischen Punk, Black Metal und den Coen Brüdern: Die einzigartige Musik von Ultrablut.

In einer Welt, in der Genre-Grenzen verschwimmen und kreative Grenzen überschritten werden, gibt es eine Band, die sich wagemutig durch das Dickicht der Musiklandschaft kämpft.

Ultrablut, bestehend aus Lansky (Grim van Doom), Leo (Grim van Doom, Morast), Markus Kresin (Krakus) und Basti (Ex-Winston), sind keine gewöhnliche Band. Sie sind eine klangliche Achterbahnfahrt, die ihre Zuhörer:innen durch pinken Matsch und disfunktionale Transmitter führt, während sie gleichzeitig Hochzeiten crashen und mit ihren Songs alles erlauben, außer sich zu entschuldigen.

Es ist eine Herausforderung, die Musik von Ultrablut in ein bestimmtes Genre zu stecken. Sie bewegen sich irgendwo zwischen Punk, den unkonventionellen Welten der Coen Brüder und kanarischem Black Metal. Doch selbst diese Beschreibungen erfassen nur einen Bruchteil ihrer Vielseitigkeit und Kreativität.

Am Freitag, den 16. Februar 2024, werden Ultrablut ihre heiß ersehnte Debüt-EP Teneriffa digital veröffentlichen. Das auf 50 Stück limitierte ultra-pinke Tape, das über Santa Diabla vorbestellt werden kann, verspricht ein Sammlerstück zu werden, das die Essenz der Band einfängt.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Ultrablut sind nicht nur Musiker, sondern Klangvisionäre. Sie brechen mit Konventionen, experimentieren mit Klängen und schaffen dabei etwas Neues und Aufregendes. Ihre Musik ist wie ein wilder Ritt durch unbekannte Gefilde, bei dem man nie weiß, was als nächstes kommt.

Also, markiert euch den 16. Februar 2024 in eurem Kalender und taucht ein in die Welt von Ultrablut. Denn eines ist sicher: Ultrablut sind ultragut!

Instagram: tinyurl.com/ultra-in
Facebook: tinyurl.com/ultra-fb

Titelbild: Ultrablut | (c) Niklas Bomba

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 15.02.2024Zuletzt bearbeitet: 15.02.2024281 WörterLesedauer 1,4 MinAnsichten: 427Kategorien: News, StreamsSchlagwörter: 0 Kommentare on PREMIERE: Ultrablut – Teneriffa (EP)
Von |Veröffentlicht am: 15.02.2024|Zuletzt bearbeitet: 15.02.2024|281 Wörter|Lesedauer 1,4 Min|Ansichten: 427|Kategorien: News, Streams|Schlagwörter: |0 Kommentare on PREMIERE: Ultrablut – Teneriffa (EP)|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Marc Michael Mays

Hallo. Ich habe 2012 Pretty in Noise gegründet, bin 41 Jahre jung. Mein Beruf ist Textildrucker und Musikredakteur.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer