SubmitHub – Sende deine Musik an Blogs, Playlister und Radios

SubmitHub – Sende deine Musik an Blogs, Playlister und Radios

Macht SubmitHub das Musikbusiness etwas besser?

Jede Band kennt das. Man verschickt Promos an diverse Musikblogs und Webzines um, mit etwas Glück, ein Review zu erhalten. Das ist oft mit hohen Kosten für die Band verbunden, wenn man ein physisches Exemplar verschickt. Außerdem kann es aufwendig sein, Ansprechpartner:innen bei den jeweiligen Blogs herauszufinden. Und ob dieser Weg zum erwünschten Ergebnis führt, ist leider selten vorauszusehen. Bei den unzähligen Einsenden, die es jeden Tag für die einzelnen Blogs zu bewältigen gilt, bleibt die Einsendung der ein oder anderen Band leider auf der Strecke.

SubmitHub

Seit Ende 2016 gibt es die Möglichkeit mit Hilfe des Promotools SubmitHub, welches von Indieshuffle.com entwickelt wurde, Songs bei einer Vielzahl von Blogs, Radiostationen und auch einigen Labels einzusenden und ein Feedback zu erhalten. Auch prettyinnoise.de hat einen Account bei diesem tollen Angebot.

Wie es genau funktioniert:

  1. Über die Seite www.submithub.com sendet ihr einen oder mehrere Songs als Link (z.B. Soundcloud, YouTube, Spotify) an uns.
  2. Nun wählt ihr weitere Blogs/Magazine/Radiosender aus, an die ihr euer Material senden wollt. Hier bietet es sich an Blogs zu wählen, die in eurem Heimatland gelesen werden und eurem Genre entsprechen, da hier die größte Möglichkeit besteht bekannter zu werden.
  3. Der jeweilige Blog hört sich nun die Einsendung an und kann entscheiden, ob das Material „angenommen“ oder „abgelehnt“ wird.
  4. Wird euer Material angenommen, bekommt ihr eine Nachricht des Bloggers. Wird euer eingesendetes Material abgelehnt, bekommt ihr im besten Falle trotzdem eine Nachricht mit einem kurzem persönlichen Feedback. So erfahrt ihr, an welcher Stelle noch etwas geschraubt werden kann.
  5. Für diese Dienstleistung erhält der Blogger einen geringen Centbetrag. Jede Kritik oder das verbreiten deines Songs bedarf ein wenig Zeit, die damit entlohnt wird.

Wir sind schon gespannt auf eure Einsendungen! – Send us your music on SubmitHub

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 03.05.2022Zuletzt bearbeitet: 03.05.2022317 WörterLesedauer 1,6 MinAnsichten: 1127Kategorien: NewsSchlagwörter: , , , 15 Kommentare on SubmitHub – Sende deine Musik an Blogs, Playlister und Radios
Von |Veröffentlicht am: 03.05.2022|Zuletzt bearbeitet: 03.05.2022|317 Wörter|Lesedauer 1,6 Min|Ansichten: 1127|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , |15 Kommentare on SubmitHub – Sende deine Musik an Blogs, Playlister und Radios|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Heiko Lueker

Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger und Musiknerd. Wenn ich nicht arbeite oder Artikel für prettyinnoise.de schreibe, spiele ich Bass in der Post-Hardcore Band Sleeping God oder schaue mir Filme, bevorzugt Science Fiction oder Horror, an. Außerdem bin ich in der Musikerinitiative Laut & Lästig e.V. in Kamen aktiv. Meine musikalischen Vorlieben sind breit gefächert, aber besonders begeistert mich alles, was irgendwie laut, atmosphärisch oder chaotisch ist und ballert. Deftones, Converge, Cult Of Luna, Thrice, Norma Jean und Will Haven sind Bands, die mich über Jahrzehnte begleiten.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

15 Comments

  1. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  2. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  3. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  4. […] Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  5. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  6. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  7. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  8. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  9. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  10. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  11. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  12. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  13. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  14. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

  15. […] – Musik aus aller Welt, die uns überwiegend über die Musik Promotion Tools wie beispielsweise Submithub erreicht […]

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer