Die fast schon kultisch verehrten Post-Rocker aus Irland veröffentlichen heute, am heiligen Sonntag, ihr neuestes Werk „Helios/Erebus“. In der Post-Rock Szene geht seit heute Vormittag ein respektvolles Staunen durch die Foren und unser Redakteur Jan Platek spricht schon vom heißesten Anwärter auf das Post-Rock Album des Jahres 2015. Das acht Songs umfassende Album gibt es zurzeit nur auf der Bandcamp Seite der Band zu käuflich erwerben (Digital/CD/Vinyl) – andere Plattformen wie Amazon, Spotify oder iTunes werden aber in Kürze folgen. Ein beindruckender Start in den Sonntag!



Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.