Die Pariser Experimental-Postrocker von Oiseaux-Tempête haben am 4.Mai ihr zweites reguläres Album ÜTOPIYA? auf Sub Rosa veröffentlicht. Wir sind begeistert von dem fantastischen Opus, für das die Band um Frédéric D. Oberland, Stéphane Pigneul (beide u.a. bei Farewell Poetry) und Ben McConnell (Beach House, Marissa Nadler) durch die Unterstützung vom Klarinettisten Gareth Davis zum Quartett wuchs und ihren Sound um eine jazzige Komponente erweiterte.

Seht jetzt ein Video zum Song „Requiem for Tony“, das vom französischen Webzine Le Cargo! bei den Aufnahmen zu ÜTOPIYA? aufgezeichnet wurde.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.