Am 22. August 1994 veröffentlichen Blumfeld „L’etat et Moi“. Das Album, das einer neuen Generation deutschsprachiger Bands und Musikern den Weg ebnen und über alle Genregrenzen hinweg inspirieren sollte, gilt bis heute als stilprägend und wird regelmäßig in allen Bestenlisten geführt. Mit der weltweiten Veröffentlichung von „L’etat et Moi“ tourten Blumfeld durch Europa und die USA. 20 Jahre später finden sich Jochen Distelmeyer (Gesang und Gitarre), Andre Rattay (Drums) und Eike Bohlken (Bass) aus gegebenem Anlass für eine exklusive Jubiläumstournee wieder zusammen.

Termine und Tickets

27.08. Köln – Live Music Hall
28.08. Frankfurt – Batschkapp
29.08. München – Theaterfabrik
30.08. A-Wien – Arena
11.09. Münster – Skaters Palace
12.09. Hamburg – Markthalle
13.09. Berlin – Astra

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.