The Cure-Keyboarder Roger O’Donnell veröffentlicht Soloalbum

The Cure-Keyboarder Roger O’Donnell veröffentlicht Soloalbum

The Cure-Fans scharren schon unruhig mit den Füßen, hat doch Robert Smith ein neues Album angekündigt.

Der langjährige Keyboarder der Band, Roger O’Donnell, versüßt ihnen nun die Wartezeit, er hat ein Soloalbum namens 2 Ravens angekündigt.

Erscheinen wird es am 24. April bei 99X10 Records/Caroline International und zur Ankündigung hat er die erste Single An Old Train samt in Berlin gedrehtem Video veröffentlicht.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Entstanden ist das Album laut O’Donnell in einer sehr dunkeln Phase seines Lebens. Die Stücke waren anfangs alle instrumental, zur Hälfte als Cello-Duett, zur anderen als Streichquartett geschrieben. Dann bekam die Sängerin und Dichterin Jennifer Pague von Vita And The Woolf die Stücke in die Hände und steuerte Gesang bei.

Aufgenommen wurde 2 Ravens in den Air Edel Studios in London mit Musiker:innen wie Alisa Liubarskaja, Miriam Wakeling, Aled Jones, Nadine Nagen und Daniel Gea.

Roger O'Donnell | (c) Mimi Sheytanova
Roger O’Donnell | (c) Mimi Sheytanova

O‘ Donnell spielte 1987 bis 1990, von 1995 bis 2005 und seit 2011 wieder bei The Cure.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 13.02.2020Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020171 WörterLesedauer 0,9 MinAnsichten: 1054Kategorien: VideosSchlagwörter: 0 Kommentare on The Cure-Keyboarder Roger O’Donnell veröffentlicht Soloalbum
Von |Veröffentlicht am: 13.02.2020|Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020|171 Wörter|Lesedauer 0,9 Min|Ansichten: 1054|Kategorien: Videos|Schlagwörter: |0 Kommentare on The Cure-Keyboarder Roger O’Donnell veröffentlicht Soloalbum|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Julian Schmauch

Dozent für Musikproduktion an der Deutschen Pop und der EMS in Berlin. Autor bei BackstagePro, Bonedo und Reverb. Spielt bei Chaos Commute. Remixer, Songwriter und Sounddesigner.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer