F.S.Blumm und Nils Frahm kündigen neues Kollaborationsalbum an und veröffentlichen erstes Video

F.S.Blumm und Nils Frahm kündigen neues Kollaborationsalbum an und veröffentlichen erstes Video

Dass Nils Frahm die Zeit ohne Konzerte für irgendwas Cooles genutzt haben wird dürfte niemanden überraschen. Dass es sich dabei aber um ein Kollaborationsalbum handelt schon eher.

Zusammen mit F.S.Blumm (das Pseudonym des Musikers Frank Schültge), der für Gitarre und Noise bekannt ist, veröffentlicht Frahm das Album 2×1=4, das am 3. September erscheint. Dabei handelt es sich um die mittlerweile vierte Zusammenarbeit der beiden – und ganz nebenbei um die erste „neue“ Musik von Frahm bei dessen eigenem Label LEITER.

Im Video zum Song Desert Mule könnt ihr einen ersten Eindruck der neuen Musik erhalten, die Mischung aus typischen Frahm-Sounds mit Gitarre und perkussiven Elementen, die diesmal sehr stark in Richtung Dun geht, hat zumindest mich direkt mal abgeholt – hier wird dieser Faden von Frahms All Melody und dem dazugehörigen Live-Album Trippin with Nils Frahm großartig aufgenommen und weitergesponnen.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Das Album 2×1=4 erscheint am 3. September digital und im Oktober auf CD und Vinyl.

Titelbild: F.S.Blumm & Nils Frahm | (c) LEITER

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 16.07.2021Zuletzt bearbeitet: 16.07.2021181 WörterLesedauer 0,9 MinAnsichten: 1366Kategorien: VideosSchlagwörter: , 0 Kommentare on F.S.Blumm und Nils Frahm kündigen neues Kollaborationsalbum an und veröffentlichen erstes Video
Von |Veröffentlicht am: 16.07.2021|Zuletzt bearbeitet: 16.07.2021|181 Wörter|Lesedauer 0,9 Min|Ansichten: 1366|Kategorien: Videos|Schlagwörter: , |0 Kommentare on F.S.Blumm und Nils Frahm kündigen neues Kollaborationsalbum an und veröffentlichen erstes Video|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Arne Krause

Mein Fokus bei PiN liegt auf Neoklassik, Ambient, Progressive Rock, Post Rock und Electro. Und allem dazwischen (außer Indie).

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer