Generell bleibt das Album schön abwechslungsreich. So klingt das Intro von “Das hier ist einfach” – übrigens mein persönlicher Favorit, falls es euch interessieren sollte – schon fast nach Electronica oder Dub oder so. Hier greift Max Rieger auch wieder die Technik des ewigen Repetierens auf, die auch bei Die Nerven oft vorkommt. So wiederholt er die (schöne) Zeile “Das hier ist einfach nicht mehr das, was es noch nie gewesen ist”. – aus der Albumrezension von Autor Jan van Dijk.

»Kein Punkt wird mehr fixiert« (LP+MP3) erscheint am 19 .04. über Treibender Teppich Records.

www.treibenderteppich.de
www.alldiesegewalt.tumblr.com

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.