Das war 2023 – Rückblick der Autor:innen: Mark Kowarsch

Das war 2023 – Rückblick der Autor:innen: Mark Kowarsch

Ich kann kaum glauben, dass schon wieder ein ganzes Jahr vorbei ist, und ich schon wieder an meinem Jahresrückblick sitze. Es scheint, es gibt auch jedes Jahr einen neuen Brandherd.

Wir haben alle gerade Corona halbwegs überstanden, da brennt es im Nahen Osten und wir stehen vor einem (oder mitten in einem) Krieg zwischen Israel und Palästina, die immer noch ihren historischen Konflikt austragen. Es geht um das Land, die Sicherheit von Grenzen und um die Staatlichkeit zweier Nationen, und es geht ein Ruck durch das deutsche Volk! Alle Kartoffeln schwenken plötzlich die Fahne mit dem Judenstern!

Bitte nicht falsch verstehen, ich kann die letzte palestinensische Greueltat auf keinen Fall gutheißen, aber ich bin 1980 Punk geworden, und damals war Israel für uns ‘das Böse’, das wir abgrundtief hassten und verachteten, weil sie den kleinen arabischen Bauern einfach das Land enteigneten, und ihnen auch noch durch ein dubioses ‘Jerusalemgesezt’ ihre heiligen Städten, Kirchen und Plätze beraubten – alles unter dem Schutz der USA und dem größten Teil der restlichen Welt.

Jetzt haben wir 2023 und natürlich sind wir 40 Jahre weiter, und ich möchte mich auch gar nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Eigentlich wollte ich euch nur von meinem flauen Bauchgefühl berichten, wenn ich sehe, wie Kartoffeln die israelische Fahne schwenken!

Und als wäre das alles nicht schon schlimm genug, gibt es direkt in unserer europäischen Nachbarschaft militärische Ausschreitungen, die wir alle nie für möglich gehalten hätten – der Russisch-Ukrainische Krieg! Das ist alles wirklich furchtbar und deswegen habe ich gelernt, mich irgendwie täglich abzulenken, und keine Nachrichten mehr zu schauen oder zu lesen. Und ich muss sagen, das klappt auch eigentlich ganz gut!

Bevor ich hier weiter über Sachen schwätze, über die ich viel zu wenig weiß, rede ich lieber über Musik, denn davon habe ich Ahnung, und diese Ahnung bezahlt meine Miete!

Hier sind meine 30 besten Songs 2023, meine 30 besten Alben 2023 und meine 15 Lieblings-Videos 2023. Viel Spaß!

Alben 2023 Top 30

  1. THE RADIO FIELD – Don’ts And Dos
  2. GOLD RUSHIAN – Flora
  3. AVERAGE PIZZA – Low Budgie
  4. CITRIC DUMMIES – Zen And The Arcade Of Beating Your Ass
  5. THE FEELIES – Some Kinda Love: Performing The Music Of The Velvet Underground
  6. VAGUESS – Thanks // No Thanks
  7. THEE HEADCOATS – Irregularis (The Great Hiatus)
  8. SEX BEAT – Call Me
  9. LOUSY SUE – Artless Artifacts
  10. POPPERKLOPPER – Wahnsinn Weltweit
  11. DETLEF – Human Resourses
  12. FATAL BLOW – Rise Of The Underdog
  13. JENS RACHUT – Unvergessene Hörspielmelodien
  14. THE FOLK IMPLOSION – Music For KIDS (Deluxe Reissue)
  15. TIGERJUNGE – Tod Und Spiele
  16. VOODOO BEACH – Wonderful Life
  17. KLEIBER – Ein Krieg Der Stille
  18. URBAN JUNIOR – Urban Et Orbi
  19. RED LONDON & FATAL BLOW – Acoustic Sessions
  20. MOVING TARGETS – Live At Kling Klang
  21. DAS DAMEN – 1986-Keeps Me Wild (Deluxe Edition)
  22. CALEB NICHOLS – Let’s Look Back
  23. THE DEAD BROTHERS – Death Is Forever
  24. SHATTEN – Gruppenchat
  25. ISOSCOPE – Conclusive Mess
  26. THE DEAD END KIDS – Heiß Und Dreckig
  27. CLOWNS – Endless
  28. SURALIN – Nothing Is The News
  29. CALVIN JOHNSON – Gallows Wine
  30. BRAD MARINO – Grin And Bear It

Songs 2023 Top 30

  1. DOOM REGULATOR – Raid
  2. TRAMP – Jail Bait
  3. J MASCIS – Can’t Believe We’re Here
  4. FLAT WORMS – Time Warp In Exile
  5. SPLIT SYSTEM – On The Street
  6. DOE ST – This Town
  7. DIE CIGARETTEN – Tiger Im Zoo
  8. DUESENJAEGER – Brandmelder
  9. JEFF ROSENSTOCK – Liked U Better
  10. RANCID – Tomorrow Never Comes
  11. GRADE 2 – Under The Streetlight
  12. TICS – Nil
  13. LITTLE GHOST – Little Ghost Song
  14. JOHNNY MOPED – Lockdown Boy
  15. CHRISTMAS – Armageddon
  16. THE LEMONHEADS – Fear Of Living
  17. SHYBITS – Blame
  18. DESOLAT – Neostalgie
  19. LIKE A MOTORCYCLE – I Think I Like It
  20. BUBONIX – Paid Out With Hate
  21. KOMPLIZEN DER SPIELREGELN – Ein Klassiker
  22. GEWALT – Trans
  23. TY SEGALL – Eggman
  24. JOHN, PAUL, GEORGE, RINGO & RICHARD – El Aleman Es Una Lengua Bonita
  25. VERSTÖRTE BECKER – Ich Bin Romantisch
  26. LAURA JANE GRACE – Dysphoria Hoodie
  27. WICKETKEEPER – Backwards Again
  28. THE KING KHAN & BBQ SHOW – Goin Down
  29. PURLING HISS – Something In My Basement
  30. WHY BOTHER? – Verbally Transmitted Deseases

Videos 2023 Top 15

  1. J MASCIS – Can’t Believe We’re Here (Official Video)
    https://youtu.be/SOgibRJxp8g?si=mwdiWoazzGO8-tqr
  2. THE RADIO FIELD – Other One [feat. Phantom Handshakes] (Official Video)
    https://youtu.be/migy176bnSY?si=G8-nV-tylc59PxR8
  3. JEFF ROSENSTOCK – Liked U Better (Official Video)
    https://youtu.be/xxGv-JdWRWU?si=Vtz84IZ5j62_gwlw
  4. DIE CIGARETTEN – Tiger Im Zoo (Official Video)
    https://youtu.be/OfyLw6hJMxs?si=X37npdzL28S4Yn51
  5. AVERAGE PIZZA – Barcelona Ping Pong Challenge (Official Video)
    https://youtu.be/jx1KyZQhZ0k?si=JgRUtrFb2lPfVDei
  6. SPLIT SYSTEM – On The Street (Official Video)
    https://youtu.be/pWVd_tuDV80?si=-N0F83XA12huIJdj
  7. FLAT WORMS – Time Warp In Exile (Official Video)
    https://youtu.be/1ki3NXFPO1s?si=ePTRpSlgjp5YiBIQ
  8. THE MENZINGERS – Hope Is A Dangerous Little Thing (Official Video)
    https://youtu.be/DrrxeRWebqw?si=Jm-v7DQfo9PtC2Cr
  9. RANCID – Tomorrow Never Comes (Official Video)
    https://youtu.be/gAMjyYE_etk?si=UjnpsnOs3K9qC76v
  10. DETLEF – Der Gute Mensch (Official Video)
    https://youtu.be/T_coFM2MjzA?si=Mgwk6Nqcsr4tUdQg
  11. DUESENJAEGER – Brandmelder (Official Video)
    https://youtu.be/EeGXEoyeI9Q?si=d3JeyyrhgXbkkCeN
  12. LAURA JANE GRACE – Dysphoria Hoodie (Official Video)
    https://youtu.be/miGIgIqcsXA?si=xhknIm06dwiL_Mtc
  13. GOLD RUSHIAN – At The Boca (Official Video)
    https://youtu.be/FUMgDfPTPp8?si=e-3DlWGMv2fano1K
  14. DESOLAT – Neostalgie (Official Video)
    https://youtu.be/46D6PKVnJ40?si=38xRFRVIf0EX534N
  15. BONNIE ‘PRINCE’ BILLY – Crazy Blue Bells (Official Video)
    https://youtu.be/q5jn2Jwhjos?si=tFE33gynOX4aUW8X

YouTube-Playlist on Antikörper TV (@antikorper)

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 10.12.2023Zuletzt bearbeitet: 10.12.2023978 WörterLesedauer 4,9 MinAnsichten: 399Kategorien: NewsSchlagwörter: , , 0 Kommentare on Das war 2023 – Rückblick der Autor:innen: Mark Kowarsch
Von |Veröffentlicht am: 10.12.2023|Zuletzt bearbeitet: 10.12.2023|978 Wörter|Lesedauer 4,9 Min|Ansichten: 399|Kategorien: News|Schlagwörter: , , |0 Kommentare on Das war 2023 – Rückblick der Autor:innen: Mark Kowarsch|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Mark Kowarsch

Mark Kowarsch, gebürtig aus Detmold, spielte in den ostwestfälischen Bands Speed Niggs, Sharon Stoned, Tagesschau, Kommando Schwarzer Freitag und Elektrosushi. Seit 2009 veröffentlicht er seine Musik unter dem Namen Tortuga Bar. Er arbeitete als Journalist für die Visions, Intro, Ox und diverse andere Fanzines, gründete mit Klaus Cornfield und Rocco Clein das Likely To Be Dropped DJ-Team, ist bei zahlreichen Veröffentlichungen als Gastmusiker dabei (u.a. The Notwist, Locust Fudge) und komponierte Musik für einige Kinofilme (Avantgarde, Sex, Dogz & Rock'n'Roll) und Hörspiele. Seit 2017 moderiert Mark die monatliche Radiosendung Antikörper auf ByteFM, produziert den RIOT RADIO Podcast und die YouTube-Stream-Tipps-Kolumne TV PARTY TONIGHT.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer