Käfer K waren am 3. Mai letzten Jahres nach den Aufnahmen zu „von scheiternden Mühen“ zu Besuch in den lala Studios in Leipzig um alte und neue Songs einzuspielen. Damit das ganze Werk auf CD veröffentlicht werden kann, hat sich „lala“ etwas schönes ausgedacht. Crowdfunding dürfte der ein oder andere schon mal gehört haben. Wenn bis zum 30. September 50 Bestellungen eingehen, steht der CD Version im Digipack nichts mehr im Wege. Mit gerade einmal 10 Euro bist Du dabei. Sollte dieses Ziel mit den 50 Bestellungen nicht erreicht werden, bekommt ihr umgehend euer Geld zurück.



Bis zum Release, dessen genaues Datum zum nächsten Song bekannt gegeben wird, gibt es in jeder Woche einen Song daraus zu hören. „Dreiundreißig Minuten“ macht den Anfang.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.