Vierkanttretlager sind auf Tour und wir verlosen 2 x 2 Tickets für das Konzert am 06.10. im Dortmunder FZW!


Bei Vierkanttretlager kommt zunächst der Gedanke an Fahrradteile. Tatsächlich handelt es sich aber um eine Indie-Rock-Band aus Husum. Einem größeren Publikum wurde sie 2012 bekannt, als sie für Schleswig-Holstein beim Bundesvision Songcontest auftraten. Im selben Jahr erschien auch ihr Debütalbum „Die Natur greift an“. Ihre musikalischen Sporen erwarben sie unter anderem auch als Vorbands von Acts wie Casper, Madsen oder Kraftclub. Vierkanttretlager, das ist intelligente und emotionale Indie-Musik in der Tradition Tocotronics. Ihre Texte haben Nachdenkcharakter, musikalisch scheuen sie weder die leisen Töne noch ruppig-borstigen Campusfestival-Rock, versetzt mit mit dem rauen Wetter Norddeutschland. Textlich kraftvoll transportieren sie Melancholie und changieren zwischen Element of Crime und Turbostaat. Anlässlich ihres aktuellen Albums „Krieg & Krieg“, das die Intro als Wagnis besonders spröder Schönheit“ beschreibt, beehrt die dreiköpfige Band um Sänger Max Richard Leßmann ab dem 27.9.2015 wieder Konzertbühnen von Kiel bis Zürich mit ihrer Präsenz.

Für das Konzert am 6. Oktober 2015 im Dortmunder FZW verlost Pretty in Noise 2×2 Gästenlistenplätze. Vierkanttretlager-Lieblingssong als Kommentar genügt. Wenn mehr als zwei Leser teilnehmen, entscheidet das Los.

VIERKANTLAGER – SOMMER/HERBST-TOUR
27.09.2015 Kiel, Die Pumpe
28.09.2015 Frankfurt/M, Nachtleben
30.09.2015 Erlangen, E-Werk
01.10.2015 CH-Zürich, Kinski
02.10.2015 Stuttgart, Kellerclub
03.10.2015 Freiburg, Räng Täng Täng
04.10.2015 Kaiserslautern, Kammgarn
06.10.2015 Dortmund, FZW
07.10.2015 Münster, Gleis 22
08.10.2015 Kassel, Schlachthof



Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.