Türchen 18 | 2019

Türchen 18 | 2019

Hallo. Ich bin Türchen Nr. 18. Beantworte mir folgende Frage um in den Lostopf für den Gewinn zu kommen: Wieviel ergibt 32 x 4 + 1?

Hinterlasse ein Kommentar mit der richtigen Antwort. Wir teilen in den Kommentaren mit, wer gewonnen hat.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren
2 x 2 Tickets/Wunschstadt für Monster Magnet + 1 x 10%-Gutschein für jpc.de

Monster Magnet gehören seit gut drei Jahrzehnten zu den einflussreichsten Urgesteinen der Stoner Rock-Szene und stehen für visionären Retro-Rock made in New Jersey. Alles beginnt Anfang der 90er Jahre mit einer EP, die einem Debüt typisch schlicht den Namen der Band verpasst bekommt. Das Zusammenspiel von Metal und Space Rock kommt hier schon deutlich zum Vorschein. Ein Jahr später folgt bereits Spine Of God. Für viele Fans gilt das 1991 erschienene Album bis heute als bestes Werk der Band dank John McBains zwischen brachial und psychedelisch wechselndem Gitarrenspiel, den halluzinogenen Texten von Sänger „Bullgod“ Dave Wyndorf und der von bewusstseinserweiterten Substanzen beeinflussten Stimmung in loving memory an die wilden Siebziger, die zum Trip für Musiker und Hörer gleichermaßen wird. Es folgt der Wechsel von Glitterhouse Records zu A&M, bei dem die Band Mitte der 90er bald ihren ersten großen Hit rausbringt. Mit Negasonic Teenage Warhead begeistert die Band nicht nur eingefleischte Black Sabbath-Fans sondern gewinnt selbst zahlreich neue dazu.

Die Band wechselt die Besetzung im Laufe ihrer Karriere einmal vollständig durch, nur Sänger Dave Wyndorf ist als Frontmann seit der Gründung mit dabei. Ende der 90er beginnt für Monster Magnet mit ihrem Album Powertrip und der Hitsingle Spacelord eine neue Ära. Wyndorf wendet sich von den Drogen ab und die Band wendet sich von nun Straight Rock zu. Mit den 00-Jahren wechselt Monster Magnet zu ihrem heutigen Label Napalm Records. Monster Magnet haben zu ihrer Mitte gefunden und bringen Vergangenheit und Zukunft in der Gegenwart in Einklang. Zu ihrem 30-jährigen Bandbestehen gehen Monster Magnet mit ihrem bombastischen Album Powertrip auf Europatour, um uns mit in die vierte Dimension zu nehmen.

Aufgrund einer Mandelentzündung von Wyndorf musste die für den Sommer geplante Europatour abgesagt werden. Gesundet holt die Band nun im Frühjahr 2020 ihre Tour nach, um Powertrip im großen Stil und ein grandioses Wiedersehen mit ihren Fans zu feiern.

  • 01.02.2020 – Berlin, Metropol
  • 03.02.2020 – Köln, Essigfabrik
  • 04.02.2020 – München, Muffathalle
  • 05.02.2020 – Hamburg, Markthalle
  • 07.02.2020 – Bremen, Schlachthof
  • 08.02.2020 – Dresden, Reithalle
  • 09.02.2020 – Stuttgart, LKA Longhorn
  • 10.02.2020 – Dortmund, FZW
  • 13.02.2020 – Wiesbaden, Schlachthof

Partner für diese Gewinne sind FKP Scorpio & jpc.de. Vielen Dank.

Hier die Regeln für Türchen 18:

  • Nutzungsbedingungen einhalten/zustimmen
  • Nenne die Antwort in einem Kommentar unter diesem Artikel
    • Mit einer gültigen E-Mail Adresse
    • Mit deinem Namen
    • Optional: Mit deinem Facebook-/Google-/Twitter-/Wordpress-Account

Viel Glück!

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 18.12.2019Zuletzt bearbeitet: 15.12.2020472 WörterLesedauer 2,4 MinAnsichten: 876Kategorien: News, Win mit PinSchlagwörter: , , 19 Kommentare on Türchen 18 | 2019
Von |Veröffentlicht am: 18.12.2019|Zuletzt bearbeitet: 15.12.2020|472 Wörter|Lesedauer 2,4 Min|Ansichten: 876|Kategorien: News, Win mit Pin|Schlagwörter: , , |19 Kommentare on Türchen 18 | 2019|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Florian Gropp

Florian Gropp: Inhaber, CEO, CTO Anwendungsentwickler, Webdesigner & Systemadministrator bei Pretty in Noise, 1QL, Vinyl Galore, Vinyl Preorder, PiNfm, GoPiN & Gründer von Florian Gropp - Anwendungsentwicklung. Fachgebiete: HTML, CSS, Javascript, Php, SQL, AngularJS, jQuery, Ajax, XML, JSON, Java, SEO & Server-Administration. E-Mail: ceo@prettyinnoise.de Tel.: +49 157 5691 5678 Web: florian-gropp.de

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

19 Comments

  1. Maria L. 07.01.2020 at 15:38 - Reply

    129 Ich wäre sehr gerne in Hamburg dabei!

  2. herr_lich 21.12.2019 at 00:39 - Reply

    129
    Wiesbaden

  3. Adrian Neundorf 20.12.2019 at 11:18 - Reply

    129
    Hamburg

  4. Christian Schneider 19.12.2019 at 23:38 - Reply

    129

    Wiesbaden

  5. Marcello 19.12.2019 at 09:34 - Reply

    129 und Berlin wäre cool

  6. Philipp Metz 19.12.2019 at 06:50 - Reply

    129 Stuttgart wäre klasse! Vielen Dank

  7. Peter 19.12.2019 at 02:03 - Reply

    129 für Köln

  8. Philipp Kunberger 18.12.2019 at 22:59 - Reply

    129 … Wiesbaden

  9. Amy 18.12.2019 at 22:37 - Reply

    129

    Köln

  10. Mela 18.12.2019 at 22:28 - Reply

    129 für Köln

  11. Jan Müller 18.12.2019 at 22:24 - Reply

    129 und bitte Köln!!! Keep up the good work!

  12. Stef 18.12.2019 at 20:32 - Reply

    129 für Köln

  13. Markus 18.12.2019 at 20:00 - Reply

    129 für Köln

  14. Marcel F. 18.12.2019 at 19:05 - Reply

    129
    Hamburg!!!

  15. Max_k 18.12.2019 at 18:28 - Reply

    129 in Wiesbaden

  16. Svensen 18.12.2019 at 17:40 - Reply

    129 und Köln wär super

  17. Michael Karl 18.12.2019 at 17:34 - Reply

    129

    München wäre ein Traum

  18. Florian H. 18.12.2019 at 17:24 - Reply

    Müsste 129 sein. Hab Bock auf Berlin!

  19. Torsten Neu 18.12.2019 at 17:03 - Reply

    129
    Wiesbaden

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer