Heute am Rosenmontag haben wir die bereits 7.! Melting Butter Session exklusiv für euch. DAGOBERT macht Schlager für Indies, Schlager mit Anspruch oder Schnulzen für Popper. Keine Angst, mit Alexander Marcus hat es nicht viel am Hut, eher mit der Münchner Freiheit. Als Vorbilder nennt er die Scorpions, David Hasselhoff und Olaf Malolepski von den Flippers, aber auch Leonard Cohen, Hank Williams und Twin Peaks.

Nachdem der Nachfolger seines selbsbetitelten Debütalbums in den RAMA Tonstudios aufgenommen wurde, kam die spontane Idee eines kleinen/intimen Studiokonzertes. Das Ergebnis lässt sich hören und sehen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.