Die limitierte „Twelve Tone“-Version des Vinyls wird mit den 12 Farben hergestellt, die Gertrud Grunows „Zwölfton-Farbkreis“ und damit das Artwork des Albums ausmachen. Von jeder Farbe werden nur 100 Stück vorhanden sein… also insgesamt 1200 Stück.