NO)))ISECAST #82 – Iedereen

NO)))ISECAST #82 – Iedereen

Das Duo in der Rockmusik funktioniert in der Regel nach dem Prinzip der Reduktion: Wer nur zu zweit auf der Bühne steht, setzt meist notgedrungen auf Akzente statt auf Flächen, auf Gerüst statt auf Schmuck.

Weniger ist mehr, heißt dann die Devise, und es braucht schon eine ganze Menge Charisma (siehe White Stripes), musikalische Versiertheit (siehe Black Keys) oder schlichtweg Druck (siehe Royal Blood), um der Irritation etwas entgegenzustellen, die entsteht, wenn man auf das gewohnte Gesang-Gitarre-Bass-und-Schlagzeug-Setting verzichtet. Auch Iedereen kennen sich aus mit der Frage, was entsteht, wenn man immer mehr weglässt, bis nur noch zwei Sachen übrigbleiben: die Freundschaft und die gemeinsame Liebe zur Idee, zur Kunst, zur Musik.

Wenn man nur zu zweit ist, muss man wohl einfach mit höherem Engagement spielen, und es ist vor allem die Dringlichkeit und die Energie dieser Band, die einen direkt am Kragen packt und die von Anfang an greifbar wird. „Ich halt mir meine Möglichkeiten offen / und hab keine gewählt“ heißt es etwas später in dem Song, und das hat durchaus etwas von dem verzweifelten Ennui, den Bands wie die Fehlfarben oder Abwärts vor über 40 Jahren formulierten. Und das führt einen dann auch musikalisch auf die richtige Fährte. Denn während sich die meisten Gitarre-plus-Schlagzeug-Duos eine Basis aus Blues, Surf, Garage oder Classic Rock legen, holen sich iedereen zumindest einen Teil ihres Inspirationsstoffs im Post-Punk der späten 70er und frühen 80er, als Bands wie WireGang Of Four oder Devo zwar nicht den Planeten, aber zumindest die Herzen der Menschen mit Ahnung, Haltung und einem Sinn fürs leicht Abseitige eroberten. Hier wird robotisch gegroovt, neurotisch gesungen, fatalistisch getextet – und das immer mit lockerer Faust, um den Zuhörern bei Bedarf schnell mal eine reinzimmern zu können.

Iedereen Live:

  • 20.04.2024 – Langenberg – KGB
  • 25.04.2024 – Dortmund – Subrosa
  • 26.04.2024 – Köln – Bumann & SOHN
  • 19.05.2024 – Beverungen, Orange Blossom Special
  • 18.05.2024 – Mainz – schon schön
  • 29.05.2024 – Karlsruhe – KOHI
  • 05.06.2024 – Hamburg – Hafenklang
  • 06.06.2024 – Berlin – Urban Spree

Support für Acht Eimer Hühnerherzen:

  • 02.04.24 – Hamburg – Knust
  • 03.04.24 – Bremen – Lagerhaus
  • 04.04.24 – Bochum – Bahnhof Langendreer
  • 05.04.24 – Köln – Gebäude 9
  • 06.04.24 – Leipzig – Conne Island
  • 12.04.24 – Berlin – SO36

Übrigens: Der NO)))ISECAST ist jetzt auch auf YouTube! Schaut doch mal rein über den prettyinnoise.de Kanal. Den Link dazu findet ihr unten.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: http://tinyurl.com/noisecast 
Instagram: http://tinyurl.com/noisecastIG
Podcast-Website: http://tinyurl.com/noisecastwebsite
YouTube: http://tinyurl.com/noisecastyoutube

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 09.03.2024Zuletzt bearbeitet: 09.03.2024441 WörterLesedauer 2,2 MinAnsichten: 330Kategorien: NO)))ISECAST, PodcastSchlagwörter: , , , 0 Kommentare on NO)))ISECAST #82 – Iedereen
Von |Veröffentlicht am: 09.03.2024|Zuletzt bearbeitet: 09.03.2024|441 Wörter|Lesedauer 2,2 Min|Ansichten: 330|Kategorien: NO)))ISECAST, Podcast|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare on NO)))ISECAST #82 – Iedereen|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Sebastian Wittag

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer