VIDEO: IL CIVETTO und Trille brechen Stereotypen mit „Boys Do Cry“

VIDEO: IL CIVETTO und Trille brechen Stereotypen mit „Boys Do Cry“

Die Berliner Band IL CIVETTO, bekannt für ihre vielseitige musikalische Palette, hat zusammen mit dem Musiker Trille eine gemeinsame Single veröffentlicht, die nicht nur klanglich, sondern auch inhaltlich neue Wege geht.

Boys Do Cry ist nicht nur ein Song, sondern eine kühne Aussage gegenüber veralteten Männerbildern, toxischem Verhalten und dem ständigen Druck, als Mann seine Gefühle zu unterdrücken.

Die zentrale Frage des Songs lautet: „Wann hast du das letzte Mal geweint?“ – ein eindringlicher Appell, der dazu auffordert, die gesellschaftlichen Erwartungen an Männlichkeit zu überdenken. IL CIVETTO und Trille setzen damit ein deutliches Statement gegen falsche Vorstellungen von Stärke und das Unterdrücken von Emotionen. Kennen und lieben gelernt haben sich die Künstler auf einer gemeinsamen Tour. Die dort entstandene Freundschaft findet nun mit dieser musikalische Fusion ihren vorläufigen Höhepunkt.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Der Song ist nicht nur ein Vorgeschmack auf das kommende Album der Band, sondern markiert auch einen bedeutenden Schritt in Richtung einer offenen, gefühlvollen Darstellung von Männlichkeit in der Musikwelt. Das neue Album Liebe auf Eis von IL CIVETTO erscheint am 15. März 2024.

Titelbild: IL CIVETTO | (c) Oerding

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 28.01.2024Zuletzt bearbeitet: 28.01.2024201 WörterLesedauer 1 MinAnsichten: 239Kategorien: News, VideosSchlagwörter: , 0 Kommentare on VIDEO: IL CIVETTO und Trille brechen Stereotypen mit „Boys Do Cry“
Von |Veröffentlicht am: 28.01.2024|Zuletzt bearbeitet: 28.01.2024|201 Wörter|Lesedauer 1 Min|Ansichten: 239|Kategorien: News, Videos|Schlagwörter: , |0 Kommentare on VIDEO: IL CIVETTO und Trille brechen Stereotypen mit „Boys Do Cry“|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Marc Erdbrügger

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer