Tool Neuigkeiten zu schön um wahr zu sein?


Laut verschiedener Meldungen soll das kommende Tool Album auf den Namen „Decem“ hören, ein zweieinhalb Stunden langes Doppelalbum werden und kein Song kürzer als 12 Minuten lang sein. Auch eine bisher unbestätigte Tracklist ist aufgetaucht.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Disc 1:
1. Abscissa (13:47)
2. The Awakening (12:03)
3. Gematria (Act I) (14:33)
4. Regresolution (13:56)
5. Divinotus (12:45)
6. Astral (Act II) (12:21)

Disc 2:
7. Descending (13:53)
8. Decem (12:22)
9. Lesous (Act III) (12:43)
10. Principles of March (12:01)
11. Pascal’s Wager (13:46)
12. Zeta (Act IV) (14:27)

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.