Die New Yorker Indie-Lieblinge um Matthew Caws feiern mit exklusiven Albumshows den fünfzehnten Geburtstag ihres wahrscheinlich besten Albums.


Nach dem ersten Set, bestehend aus den 12 Songs von „Let Go“, werden Nada Surf ein zweites Set mit Songs ihrer anderen Alben spielen. Entsprechend gibt es an den ausgewählten Abenden keine Vorbands, die Bühne gehört allein der Hauptattraktion.

Im deutschsprachigen Raum kommen folgende Städte in den Genuss der Geburtstagsshows:
06. April 2018 – Zürich, Dynamo
07. April 2018 – Wien, WUK
09. April 2018 – München, Muffathalle
10. April 2018 – Köln, Stollwerk
11. April 2018 – Berlin, Huxleys Neue Welt
12. April 2018 – Hamburg, Gruenspan

Tickets gibt es hier!

Nada Surf

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.