BERICHT: Chuck Ragan und Matze Rossi in der Markuskirche Hannover

BERICHT: Chuck Ragan und Matze Rossi in der Markuskirche Hannover

Am 14.12.2018 führte mich eine glückliche Fügung (Danke Matze) in die seit Monaten ausverkaufte Markuskirche in Hannover List. Der Grund war Chuck Ragan und sein Mann für das Vorprogramm – Matze Rossi.

Das Konzert war seit Monaten ausverkauft und so hat es nicht verwundert das viele Leute vor der Kirche noch Karten gesucht haben. Schon ein außergewöhnlicher Ort den man sich für dieses besondere Konzerthighlight ausgesucht hat.

Um 20.00 Uhr betritt Matze Rossi die Bühne, den Altarraum und schafft es in den folgenden 45 min. das Publikum mitzunehmen auf eine Reise durch sein musikalisches Schaffen.

Der „Filmriss“ seiner Punkband Knochenfabrik ist genau so dabei wie die Titel seines aktuellen Livealbums (Musik ist der wärmste Mantel). Er hat es nicht ganz leicht auf dieser großen Bühne, meistert es aber prächtig. Und bringt die Leute dazu seine Lieder mitzusingen. Wovon sollen wir leben? setzt den Schlusspunkt auf die tolle Einleitung in einen grandiosen Abend.

Nach einer Umbau-, oder wohl eher Raucherpause füllt sich die Kirche nur schleppend. Als aber Bewegung auf die Bühne kommt ist blitzartig Ruhr und Spannung im Publikum.

Chuck Ragan und Todd Beene betreten die Bühne.

Schon die ersten Titel lassen die Intensität von Chuck, s Stimme spüren, „Nothing Left to Prove“ und „You Get What you Give“ füllen die Kirche. Und sorgen für Gänsehautfeeling im Zusammenspiel mit Gitarre und Pedal Steel (Todd Beene). Für die gut 800 Gäste ein besonderes Konzerterlebnis, dem sie fast andächtig folgen.

Chuck macht ein bisschen Werbung für das 25 jährige Bandbestehen von Hot Water Music. Und sein Wiederkommen in 2019 mit der Band. Er spielt auch einige Songs von HWM z.B. „Drag my Body“.

Bei abschließenden „Gathering Wood“ kommt auch Matze noch mal auf die Bühne. Chuck Ragans Hemd war zu diesem Zeitpunkt durch und jeder im Raum konnte sehen und hören, er hat alles gegeben. Das Publikum bedankt sich mit Standing Ovations und lautstarkem Jubel für einen grandiosen Abend. Mit viel Gefühl und einer besonderen Atmosphäre wird dieser Abend im Herzen bleiben, danke.

Fotos: (c) Stephan Lindner @ hcpix.com

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 19.12.2018Zuletzt bearbeitet: 20.12.2018363 WörterLesedauer 1,8 MinAnsichten: 976Kategorien: EventsSchlagwörter: , , , 0 Kommentare on BERICHT: Chuck Ragan und Matze Rossi in der Markuskirche Hannover
Von |Veröffentlicht am: 19.12.2018|Zuletzt bearbeitet: 20.12.2018|363 Wörter|Lesedauer 1,8 Min|Ansichten: 976|Kategorien: Events|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare on BERICHT: Chuck Ragan und Matze Rossi in der Markuskirche Hannover|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Stephan Lindner

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer