window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-X8BDEPFK2Z', { 'anonymize_ip': true });

Josephine Foster – Godmother (LP) (28.01.2022)

25,99 

Ein wunderschön beobachtetes barockes Meisterwerk, teils Dream Pop, teils futuristischer Psych-Folk mit Ambient-Synthies und Josephine Fosters klagende Gitarre.

Artikelnummer: 77654 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Godmother ist ein sich langsam entfaltender Songzyklus, der eine Vielzahl früherer musikalischer Eskapaden mit elektronischen Experimenten vermählt. Auf diesem Album erkundet Foster neue Horizonte und zeigt sich von ihrer ausdrucksstärksten und hypnotischsten Seite.

Jetzt, zurück in den Bergen von Colorado, wird Josephines 20-jährige Reise in dieses neue Nirwana durch eine Symphonie von Synthesizern, die klingen, als würden sie in einer benachbarten Unterwelt durch Baumwollgaze gespielt, noch spannender. Es ist eine Musik, die hingebungsvoll und spirituell ist, ein passender Soundtrack für jede Reise nach innen oder außen, ein Mittel, um Orte und Schwingungen jenseits der Grenzen von Zeit und Raum zu erleben. Im Gespräch über die Platte erklärt Josephine: »Ihr werdet vielleicht bemerken, dass ich mich klanglich etwas weiter von unserer kostbaren Erde entfernt habe und danach strebe, in eine breitere astrale Perspektive aufzusteigen, um das Licht und den Ursprung von allem zu betrachten, da ich glaube, dass es eine große Quelle gibt, die die Summe von allem ist, uns alle.

Wenn ich alle Teile dieser Aufnahme singe, kann man spüren, wie ich Gesten meines Gesangs auf die Instrumentierung fokussiere, was in der Tat eine sehr große Erleichterung ist, da die Stimme so große Träume hat, die befreit werden wollen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusätzliche Informationen

Webseite

jpc.de

Erscheinungstermin

28.01.2022

Farbe

schwarz

Größe

12"

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Josephine Foster – Godmother (LP) (28.01.2022)“

Titel

NEWS
Nach oben