(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-28278454-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); gtag('config', 'UA-28278454-1');

Anna Calvi – Hunted (Red LP) (06.03.2020)

22,99 

Tracklisting:
1. Swimming Pool (feat. Julia Holter)
2. Hunter
3. Eden (feat. Charlotte Gainsbourg)
4. Away
5. Don’t Beat The Girl Out Of My Boy (feat. Courtney Barnett)
6. Wish (feat. Joe Talbot)
7. Indies Or Paradise
 
Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

2018 veröffentlichte Anna Calvi ihr von der Kritik gefeiertes drittes Album Hunter.

Seitdem schrieb sie ihren ersten Score für eine TV Serie (Peaky Blinders), bekam ihre dritte Nominierung in Folge für den Mercury Prize, gewann in Berlin einen der ersten International Music Awards und schuf außerdem eine atemberaubende Überarbeitung von HunterHunted. Für Hunted hat Calvi ihr meisterhaftes Gitarrenspiel und ihren Gesang auf den Punkt gebracht und Courtney Barnett, Joe Talbot (Idles), Charlotte Gainsbourg und Julia Holter gebeten, mit ihr zusammen die Songs neu zu bearbeiten. 
 
 

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Titel

Nach oben