Erst vor kurzem kam Unlimited Love raus, schon kündigten die Chili Peppers ein weiteres Album an, Return Of The Dream Canteen.

Der erste Song des Albums ist nun veröffentlicht und deutet an, wohin es diesmal soundmäßig gehen könnte.

Schon das Artwork sieht deutlich mehr nach Funk und Psychedelic aus als das eher biedere Cover von Unlimited Love. Und wie es scheint schlägt sich das auch im Sound nieder: Tippa My Tongue ist ziemlich funky und damit ziemlich anders als sie erste Single von Unlimited Love, Black Summer. Vielleicht kommt ja jetzt doch noch das RHCP-Album auf das wir alle gehofft haben.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.