Der in der Hauptstadt ansässige Singer/Songwriter Gregor McEwan bringt im Januar des nächsten Jahres sein drittes Album heraus.


Wir präsentieren euch heute die Single „Rewind, Retrack, Rename, Restore“, zu der es ein schräges, aber geiles Video gibt. Die Single lässt sich hier kaufen und enthält zudem ein cooles Ednaswap-Cover von „Torn“, besser bekannt in der Version einer gewissen Natalie Imbruglia, als B-Seite.

“From A To Beginning” LP vorbestellen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

https://prettyinnoise.de/gregor-mcewan-tour-und-neues-album-im-januar.html

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.