„The Dark Side of the Moon“, das achte Album von Pink Floyd, stürmte die Charts und blieb für die Rekordzeit von 741 Wochen in den „American Top-200“.

Bis heute zählt Pink Floyd – The Dark Side of the Moon zu den meistverkauften Alben, insgesamt gingen mehr als 30 Millionen Exemplare über die Ladentische.

Die ARTE Doku beschreibt die Beweggründe und den Kontext für die Entstehung von „The Dark Side of the Moon“.

Gezeigt werden wertvolle Archivbilder, frühere und aktuelle Interviews mit den Musikern selbst sowie mit ihren Toningenieuren, Art Directors, Musikkritikern und Freunden.

Die knapp 50-minütige Doku liefert einen Blick hinter die Kulissen der Musikproduktion, veranschaulicht die einzelnen Etappen der Konzeption, Produktion und Einspielung, den Entwurf der Songtexte bis hin zum Studiomix.


https://www.youtube.com/watch?v=ckAIwFd2LY8


Titelbild: Still aus der ARTE Doku (YouTube)

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.