Es ist keine Schande Howler Honey noch nicht zu kennen sondern eine Gelegenheit einmal genauer hinzuhören.

Das aus Multiinstrumentalist Matt Wayne und Sängerin/Keyboarderin JuJu bestehende Duo hat einen ganz eigenen Stil aus Americana, Jazz und Indie-Rock kreiert und ihre kalifornische Heimat Los Angeles zu Gunsten des musikalischen Schmelztiegels Austin, Texas verlassen.

Seit 2012 arbeiten und leben Matt Wayne und JuJu zusammen und haben nach vielen gemeinsamen Projekten 2022 bereits drei Song via Soundcloud und anderer Medien veröffentlicht. Das schön verjazzte, sich träge und entspannt dahin schleppende You look like rain, den aufbauenden und an R&B erinnernden Song Taste of you und den akustische Demo-Track Tilted Patrons, bei dem Matt Wayne die Leadvocals übernommen hat.

Mit Texas Caravan, als dritte Veröffentlichung aus dem für den Herbst angekündigten Album, folgt ein Track, der verträumt und rauchig daherkommt. Inhaltlich beschäftigt sich das Duo mit dem Umzug von Los Angeles nach Austin und hat einige schön verschnörkelte Gitarren-Loops eingebaut. Wunderbar lässiger und entspannter Americana/Indie-Rock mit einer ausgeprägten Jazz-Note für die ruhigen Stunden auf der Straße.

Der Song gehört auf jeder gut sortierte Playlist für Weltenbummler.

Titelbild: Howler Honey | (c) Howler Honey

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.