(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-28278454-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); gtag('config', 'UA-28278454-1');

Psychonaut – Unfold The God Man (LP) (06.03.2020) + Kabuddah-Videopremiere

27,99 

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Namenstechnisch ist man sicher nicht auf der falschen Fährte, wenn man bei Psychonaut an die ähnlich genannten Fans eines beliebten norwegischen Prog-Rock-Schwergewichts denkt. Jedoch haben wir es dabei lediglich mit einer Facette des Sounds dieser Belgier zu tun, denn besonders in puncto Aggressivität und Härte geht dieses Trio gerne ein paar Schritte weiter.

Laut Stefan DeGraef ist Kabuddah die Höchstmarke dieser Ausbrüche mit den meisten geschrienen Gesang auf dem Album. Der dritte und vorletzte Track der Konzept-Platte stellt die Illusion der Dualität dar. Der Protagonist befindet sich bereits tief in den Pfaden seiner Geschichte und er löst sich von der Dualität und akzeptiert seine Erkenntnis.

Unfold The God Man wurde in den Daft Studios in Malmedy von Chiaran Verheyden aufgenommen und ist ein kompliziertes Konzeptalbum, das sich mit philosophischen und existenziellen Themen befasst und den Wiederaufstieg der Menschheit auf eine höhere Bewusstseinsebene untersucht. Die Band meditiert gemeinsam, führt lange Gespräche philosophischer Natur, teilt eine gemeinsame Vision und und eine spirituelle Verbindung, der sie mit ihrer Musik Ausdruck verleihen. Viele ihrer Erkenntnisse flossen über einen Zeitraum von 3 Jahren in denen sie schrieben, arrangierten und aufnahmen in das bald erscheinende Album. Als musikalische Einflüsse nennen sie selbst Led Zeppelin, Pink Floyd, bis hin zu Tool und Amenra.

Der Clip selbst wurde live im Dezember 2019 in der beliebten belgischen Location Ancienne Belique aufgezeichnet, als Psychonaut für ihre geschätzten Kollegen Brutus den Abend eröffnet haben.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusätzliche Informationen

Webseite

jpc.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Titel

Nach oben