(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-28278454-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); gtag('config', 'UA-28278454-1');

Pixies – Trompe Le Monde (Limited 30th Anniversary Edition) (Marbled Green Vinyl) (24.09.2021)

24,99 

The Pixies zählen zu den einflussreichsten US-Gruppen der späten 1980er-Jahre. 1990 und 1991 erschienen “Bossanova” und “Trompe Le Monde”, die letzten beiden Alben der Band aus Boston. Nach dem surf-poppigen “Bossanova” zeigten sich Black Francis und Kim Deal ein Jahr später auf “Trompe Le Monde” wieder von der eher harschen, rockigen Seite ihrer Anfangsjahre. Eine Single-Veröffentlichung aus dem Album war die Coverversion von “Head On”, im Original von The Jesus and Mary Chain.

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Trompe Le Monde bildete den Abschluss einer goldenen Serie von Meilensteinen – ein Mini-Album, gefolgt von vier Alben, die kurz hintereinander veröffentlicht wurden – die die Pixies als eine der besten einer ganzen Generation zementierten.

Übersetzt aus dem Französischen bedeutet Trompe Le Monde “die Welt täuschen” und zeigt, dass die Band immer noch rastlos ihren Sound vorantreiben will. Aufgenommen zwischen Burbank, Paris und London, wieder mit Produzent Gil Norton an den Reglern, ist ihr viertes Album wohl ihr verspieltestes. Black Francis’ Texte über UFOs und Verschwörungstheorien halten die Dinge seltsam, während sich Power-Pop einschleicht, um den auf dem Vorgänger Bossanova etablierten Space Rock zu verstärken.

Mit den Singles ‘Planet of Sound’, ‘Alec Eiffel’, ‘Letter to Memphis’ und einer makellosen Coverversion von The Jesus and Mary Chain’s ‘Head On’, gibt Trompe Le Monde Vollgas mit 15 Tracks in einer 40-minütigen Schnellfeuer-Salve. Das Album wurde damals von den Kritikern gelobt und von einer riesigen Tournee unterstützt, bei der sie unter anderem mit U2 in Stadien spielten, aber es war auch das Ende des ersten Aktes für die Band, denn es dauerte über ein Jahrzehnt, bis sie wieder gemeinsam auf der Bühne standen.

Trompe Le Monde ist eine brillante Platte, die auch 30 Jahre später noch genauso frisch klingt, wie sie ist. Pitchfork bewertete sie rückblickend mit 9,3 Punkten und nannte sie “aggressiver als alles andere in ihrem Katalog, aber auch selbstbewusster. Sie können jetzt damit umgehen, und das tun sie auch.”

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusätzliche Informationen

Webseite

jpc.de

Erscheinungstermin

24.09.2021

Farbe

grün, marmoriert

Größe

12"

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Titel

News
Nach oben