KRITIK: No More – Kissin’ In The Blue Dark

Kissin' In The Blue Dark von No More gehört für mich zu den überraschendsten Platten des Musikherbstes.