Das satirische Comedy-Kollektiv Wundertütenfabrik aka Luksan Wunder produziert seit 2015 einer der beliebtesten Comedy-Formate im WWW!

Das Kollektiv aus Berlin treibt vornehmlich auf YouTube sein wunderliches Unwesen und parodiert dort alles, was sich Erfolgsformat nennt: Von Tutorials zur „Korrekten Aussprache“ von Fremdwörtern über nützliche Lifehacks oder ein Reisemagazin, in dem einfach nicht verreist wird, bis hin zu den legendären „Literal Videos“ – die Videos der Crew haben weltweit über 300 Millionen Klicks.

Von politischer Satire und tiefgründiger Parodie bis Klamauk und albernen Sprachspielereien ist auf diesem Kanal alles dabei.

Ab dem 9. November 2021 präsentieren die Luksans mit WTFM 100,Null nun ihren neusten Zapfenstreich: einen selbstproduzierten Comedy-Podcast!

Wie der Name vermuten lässt, ist WTFM 100,Null eine Parodie auf die hiesige Radiolandschaft mit allem, was sie zu bieten hat – eine aufwändig produzierte Audio-Sketch-Show, die Radiowerbung ebenso satirisch aufarbeitet wie sie Nachrichtensendungen zu cringen Schenkelklopfern verwertet. 

WTFM 100,Null ist die logische Weiterentwicklung dessen, was das Kollektiv auf YouTube, TikTok und Instagram bereits sehr erfolgreich betreibt. Die Luksans gehen ihrem Schabernack jedoch nicht alleine nach, sondern holen sich jede Woche eine prominente Person zur Verstärkung in die Sendung – in der ersten Folge ist der Podcastillon zu Gast, das Podcast-Team vom Postillon.

Die Folgen erscheinen ab 9. November 2021 immer dienstags auf allen Streaming-Plattformen.

OK, einer geht noch:

Titelbild: (c) Pressefreigabe

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.