ACHTUNG OHRWURMGEFAHR!

Solidarität muss über Krisenzeiten hinausgehen, findet Das Lumpenpack und setzt mit seiner neuen Single Gisela ein Zeichen: „Schützt die Alten“ – ein Warnruf, der nicht nur in Zeiten der Pandemie, sondern auch und vor allem online gilt.

Das Glas wird größer für den Sekt,
es cringt vermehrt im Gruppenchat,
Gisela, oh, Gisela

Aus Gisela

Zwischen krachenden Gitarrenwänden dekliniert sich Das Lumpenpack durch den Verfall einer klassischen Frühboomerin, deren Reise in die Untiefen des Netzes harmlos beginnt und beim Drachenlord endet.

Verstörende Impressionen einer digitalen Havarie mischen sich mit bissigem, riffgetriebenen Indierock:

Während Gisela endgültig im Netz verloren geht, ist Das Lumpenpack präsenter denn je – am 19.04.2022 startete ihre Tour und am 07. und 08.08.2022 findet das eigene Festival auf dem Mannheimer Schlossplatz statt. Spätestens jetzt ist klar, in welche Richtung es gehen wird – nach vorne.

Titelbild: Das Lumpenpack | (c) Das Lumpenpack

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.