Fans von The Mars Volta aufgepasst: It might be happening.

Johan Scheerer von Clouds Hill ist gerade in L.A. und hat sich vorher erstmals seit dem Release der Vinyl-Reissues an die auf eine Reunion hoffenden Fans von The Mars Volta gewandt (letzte Woche war übrigens Omar Rodriguez-Lopez in Hamburg zu Gast). Nun postet er einige spannende Dinge auf Instagram und der offizielle YouTube-Kanal von The Mars Volta geht mit und verändert das Logo usw:

Was ist bisher bekannt?

Vom 19. – 21.06. scheint etwas The Mars Volta bezogenes im Grandpark in L.A. zu passieren. Was genau ist unklar, aber der Hypetrain läuft. Möglich ist alles, von einer (einmaligen?) Reunion bis hin zu neuen Vinylversionen. Wir bleiben dran.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.