Nach einigen Teasern haben Panic! At The Disco bzw. Mastermind Brandon Urie ihr nächstes Album mit dem Titelsong Viva Las Vengeance angekündigt.

Es folgt dem Album Pray For The Wicked nach, auf dem Urie mit einem sehr poppigen und charttauglichen Sound aufwartete. Insbesondere die Single High Hopes stach durch den entsprechenden Charterfolg heraus.

Nun aber scheint mehr Rock angesagt zu sein, denn der Titelsong ist deutlich durch angezerrte Gitarren gekennzeichnet und gleichzeitig zeigt Brandon Urie seine unfassbare Vocalrange.

Viva Las Vengeance erscheint am 19. August und neben einigen D2C-Bundles gibt es auch bei eine Limited Indie Edition auf transparentem neon-orangem Vinyl.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.