Die französischen Avantgarde/Post-Metaller HYPNO5E gelten ohnehin als eher wandelbar. Mit Lyrics in wahlweise französisch, englisch oder gar catalan und furiosen Arrangements, macht die Band gerne von sich reden und weiß seit je her zu überzeugen.


Das neue Album „Alba – les ombres errantes“ (dt. Alba – die wandelnden Schatten) erscheint unter dem Namen A Backward Glance On A Travel Road, ist überwiegend akustisch und instrumental gehalten und ist zudem der Soundtrack zum gleichnamigen Film von HYPNO5E Sänger und Gitarrist Emmanuel Jessua.

Das gute Stück erscheint bei Pelagic Records und kann ab sofort beim Label vorbestellt werden.

HYPNO5E

Einen Vorgeschmack gibt es hier!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.