Das Berliner Noise Noir-Trio „Heads.“ hat ihre neue Platte „Collider LP“ für den 6. April angekündigt. Ed Fraser (Vocals, Gitarre), Chris Breuer (Bass) und Peter Voigtmann (Drum) hatten 2014 ihr Debut auf This Charming Man Records veröffentlicht und schicken dem nun angekündigten Zweitling die Single „Urges“ voraus.


Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Die Band versteht wie kaum eine andere das Spiel mit dem “Laut – Leise” ist dabei so raffiniert, dass einen die eigene Gänsehaut an unerwarteten Stellen trifft. Gerade, wenn einem die souveräne Distanz von Frasers Stimme und die satte runde Fettheit von Sound und Spiel, die Kontrolle und Macht zu nerven droht, lässt die Band mit einem Bonnie Prince Billy Bluesartigen Akustik-Song “Collider” los. Zu recht der Titelsong dieses Albums, das das Zeug zum Genre-Klassiker hat. Fans von Bitch Magnet, Slint, The Melvins, Codeine und The Jesus Lizard werden diese Platte lieben.

-Patrick Wagner / Gewalt

Das Album kann ab sofort im This Charming Man Store als limitierte Vinyl oder CD bestellt werden.

Außerdem geht es im April zum Release auf eine kurze Tour:
11.04.18 Hamburg Astra Stube mit TERA MELOS
12.04.18 Osnabrück Popsalon Festival mit TERA MELOS
13.04.18 Wiesbaden Kreativfabrik mit TERA MELOS
14.04.18 Berlin Release Party mit GEWALT (VVK:Tickets hier)

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.