Im Januar erscheint das Debüt von Grüner Star (Ex-Schneller Autos Organisation, Die Charts, Grafzahl, Abbau West)

Im Januar erscheint das Debüt von Grüner Star (Ex-Schneller Autos Organisation, Die Charts, Grafzahl, Abbau West)

Am 02.01.2018 veröffentlicht die Hamburger Indie/Punk-Band Grüner Star ihr erstes Album „Durch die Zukunft Richtung Nacht“. Fans diverser deutschsprachiger Bands, die auch mal verkopfte Texte mögen, kommen hier voll auf ihre Kosten.


Neben den etablierten Bands aus Deutschland, gibt es immer wieder unbekanntere Gruppen, die es mehr als Wert sind, gehört zu werden. Grüner Star sind so eine Band und kombinieren entspannten Indie mit leicht schrägem Punk und ein wenig der typischen Hamburger Schule. Die Texte regen zum Nachdenken an, die Gitarren klingen leicht lärmig und der knarzende Bass treibt mit den verspielten Drums die Songs voran.

LP vorbestellen

Das Album, welches über DIAN/Broken Silence erscheint, wird mit zwei Release-Shows gefeiert:

Freitag, 26.01.2018 im Westwerk in Hamburg
Samstag, 27.01.2018 in der Spedition Belle Etage in Bremen

Wer möchte, kann sich schon mal hier von den ersten drei Stücken überzeugen lassen.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 16.12.2017Zuletzt bearbeitet: 05.01.2018148 WörterLesedauer 0,7 MinAnsichten: 1077Kategorien: NewsSchlagwörter: 0 Kommentare on Im Januar erscheint das Debüt von Grüner Star (Ex-Schneller Autos Organisation, Die Charts, Grafzahl, Abbau West)
Von |Veröffentlicht am: 16.12.2017|Zuletzt bearbeitet: 05.01.2018|148 Wörter|Lesedauer 0,7 Min|Ansichten: 1077|Kategorien: News|Schlagwörter: |0 Kommentare on Im Januar erscheint das Debüt von Grüner Star (Ex-Schneller Autos Organisation, Die Charts, Grafzahl, Abbau West)|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Heiko Lueker

Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger und Musiknerd. Wenn ich nicht arbeite oder Artikel für prettyinnoise.de schreibe, spiele ich Bass in der Post-Hardcore Band Sleeping God oder schaue mir Filme, bevorzugt Science Fiction oder Horror, an. Außerdem bin ich in der Musikerinitiative Laut & Lästig e.V. in Kamen aktiv. Meine musikalischen Vorlieben sind breit gefächert, aber besonders begeistert mich alles, was irgendwie laut, atmosphärisch oder chaotisch ist und ballert. Deftones, Converge, Cult Of Luna, Thrice, Norma Jean und Will Haven sind Bands, die mich über Jahrzehnte begleiten.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer