Am 20. November kommen die Savages aus London nach Köln.

Mit ihrem Debütalbum „Silence Yourself“ schafften es die Post-Punkerinnen um Frontfrau Jehnny Beth im alternativen Musikhimmel aufzugehen und katapultierten sich nach ganz oben. Mit ihrer Mischung aus brachialen Gitarrensounds, dynamischem Zusammenspiel und Beths außergewöhnlicher Stimmfarbe war „Silence Yourself“ ein einschlagendes Release.

Berühmt für ihre ekstatischen Liveauftritte und ehrlichen Punk auf der Bühne, kann man sie nächste Woche im Gebäude 9 bestaunen. Ein Muss für jeden Fan von Warpaint bis Joy Division.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.